Zum Hauptinhalt springen

Große Schuleröffnung

Große Schuleröffnung der 14. Integrierten Sekundarschule (ISS) im Lichtenberger Ortsteil Neu-Hohenschönhausen in der Wartiner Straße 1-3, 13057 Berlin.

4 Etagen, lichtdurchflutet, barrierefrei und mit modernster Technik ausgestattet. Das hätte ich mir als Kind auch gewünscht… Auch Willkommensklassen wird es geben. Wir sind alle sehr stolz darauf, dass es als Bezirk gelungen ist, diese Schule fristgerecht fertigzustellen. Das Bauvorhaben erfolgte in kompletter Eigenverantwortung des Bezirkes Lichtenberg. Grundsteinlegung für den Neubau war im April 2020, das Richtfest fand im Juni 2021 statt. Der Bau selbst konnte zum Mai 2022 fertiggestellt und anschließend möbliert werden. Die Baukosten beliefen sich auf circa 44,8 Millionen Euro aus der Investitionsplanung. Das Gebäude bietet Platz für bis zu 725 Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I für die Klassenstufen 7-10 und der Sekundarstufe II (gymnasiale Oberstufe) für die Jahrgänge 11-13. Vielen Dank an ALLE Akteure … Eure Ines Schmidt