Zum Hauptinhalt springen

Alleinerziehende unterstützen

Heute durfte ich bei einer hochinteressanten Veranstaltung in meinem Wahlkreis zu Gast sein. Der Verein für ambulante Versorgung Hohenschönhausen hatte alle sozialpädagogischen Fachkräfte sowie VertreterInnen aus Wirtschaft und Politik zu einem Fachtag eingeladen.
Der Titel dieser hervorragend organisierten Tagung warf eine für mich als frauenpolitische Sprecherin der Linksfraktion sehr wichtige Frage auf: »Lichtenberg, der familienfreundliche Bezirk! – Auch für Alleinerziehende?« Bei den vielen kompetenten Beiträgen und fruchtbaren Diskussionen ging es also um die Situation der Alleinerziehenden im Bezirk und die Möglichkeiten zu ihrer gezielten Unterstützung.
Für meine eigene politische Arbeit konnte ich daraus zahlreiche wertvolle Anregungen und Ideen mitnehmen. Als erstes möchte ich in meinem Wahlkreis dem Hinweis auf nicht altersgerecht ausgestattete Spielplätze nachgehen. Wenn auf einem Spielplatz bei Ihnen in der Nähe etwas im Argen liegt, melden Sie sich bitte kurz in meinem Bürgerbüro.