Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

2. Juni ist internationaler Hurentag

Heute ist der internationale Hurentag, dieser Tag soll an die Diskriminierungen erinnern, die Sexarbeitende tagtäglich ausgesetzt sind. Gerade in Zeiten von Corona stehen Sexarbeitende vor besonderen Herausforderungen. Durch das Berufsverbot dürfen sie momentan nicht arbeiten, erhalten kein Geld, häufig greifen soziale Sicherungen für sie nicht und... Weiterlesen


Gewalt gegen Frauen und Kinder hat mit der Coronapandemie zugenommen

Corona und wie weiter? 3. Häusliche GewaltGewalt gegen Frauen und Kinder hat mit der Coronapandemie zugenommen. Ines Schmidt die Politikerin erklärt im dritten Teil unserer Video-Reihe, was wir dagegen tun. Weiterlesen


Meine persönlichen Gedanken zu „Corona und Frauen“

Meine persönlichen Gedanken zu „Corona und Frauen“. Um häuslicher Gewalt entschieden entgegentreten zu können, ist es wichtig, dass offensichtliche Hinweise wie Schläge und Drohungen frühzeitig erkannt und angezeigt werden. Auch in den Beziehungen, die niemanden auffallen, weil der Mann noch NIE gewalttätig war. Die Funkwageneinsätze haben sich in... Weiterlesen


Wahlkreistag mit Gesine Lötzsch

Heute war ich im Termin mit Gesine Lötzsch in der Jugendkunstschule und im Seniorenheim der Volkssolidarität „Helmut Böttcher Haus“, wir haben uns erkundigt, wie es trotz „Corona“ läuft und hinterfragt wo noch Hilfe benötigt wird, und haben als Gastgeschenk einen 5 Liter Kanister Desinfektionsmittel überreicht... Eure Ines ‬ Weiterlesen


75. Jahrestag „Tag der Befreiung vom Hitlerfaschismus“

Der 8. Mai 2020 war erstmalig in Berlin ein Feiertag. Anlass dafür ist der 75. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkrieges „Tag der Befreiung vom Hitlerfaschismus“ und ich war schon morgens in Lichtenberg unterwegs, um Danke zu sagen. Im Laufe des Tages besuchte ich mehrere Gedenkstätten. Unter anderem war ich zu Besuch am Denkmal „Ewiger Ruhm den... Weiterlesen


Erste Friseurtour nach der Pandemiepause

Am 1. Mai nicht im Kampfanzug zur Demo, sondern wegen der Nachhaltigkeit mit Tomatenpflanzen in Hohenschönhausen unterwegs. Ich war zu Besuch in unseren Friseurläden und zum einpflanzen in der Jugendfreizeiteinrichtung JuMP, wo ich mit Elke Schuster und Karsten Dietrich über die aktuelle Situation in unserem Wahlkreis reden konnte. Die... Weiterlesen


Tomatenpflanzen einsetzen beim JFE JuMP

Heute am 1. Mai nicht im Kampfanzug zur Demo, sondern zum Tomatenpflanzeneinsetzen beim JFE JuMP mit Karsten Dietrich, Icke und Elke Schuster in Hohenschönhausen wegen der „Nachhaltigkeit“, hat wieder Spaß gemacht. Das JumP ist eine Jugendfreizeiteinrichtung  und richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 8 - 15 Jahren. Der Name JuMP... Weiterlesen


Die Fraktion für den Arbeiterkampftag

Kurz nach der Plenarsitzung, noch ein Foto für den Arbeiterkampftag 1. Mai, denn dank CORONA und dem Versammlungsverbot gibt es keine Demo wo wir auf den Straßen von Berlin für unsere Rechte demonstrieren, aber auch stumm, können wir auf unseren Arbeiterkampftag aufmerksam machen ... Eure Ines Weiterlesen


Ostergeschenke für Laib & Seele

Auch unsere Menschen, denen es im Leben nicht so gut geht, werden von der Tafel „Laib und Seele“ zu Ostern nicht vergessen. Deshalb habe ich ein paar Körbe mit Süßigkeiten gespendet. Ein Termin, der mir sehr wichtig ist. Wir wünschen ALLEN ein ruhiges Osterfest und denkt dran, irgendwann haben wir alles überstanden und wir sehen uns gesund wieder... Weiterlesen